Evangelisches Schulzentrum Hilden  

   

Mensa  

   

QA – NRW:

Die Ergebnisse der staatlichen QualitätsAnalyse der Evangelischen Gesamtschule Hilden liegen vor:

 

 

Mit großer Spannung hatten wir z.B. die staatliche Qualitätsanalyse der Evangelischen Gesamtschule erwartet.

Die Ergebnisse dürfen – so hat es die Schulkonferenz beschlossen – veröffentlicht werden. Sie stehen Ihnen nach vorheriger Anmeldung zu Einsichtnahme im Sekretariat zur Verfügung. Die Zusammenfassung der Prüfer im Abschlussbericht:

Stärken der Schule 

  • Beispielhaftes gemeinschaftliches Engagement aller an Schulentwicklung Beteiligten:
    • Wahrnehmung von Führungsverantwortung durch eine engagierte Schulleitung
    • Mitgestaltung schulischer Entwicklungsprozesse durch ein teamfähiges, motiviertes und konstruktiv-kritisches Kollegium
  • Positives und offenes soziales Klima als Grundlage von Lernen und Leben
  • Wertschätzender Umgang und von Akzeptanz geprägtes Miteinander aller Mitglieder der Schulgemeinde im Sinne des christlichen Menschenbildes
  • Konsequente Umsetzung von schriftlichen Leistungsüberprüfungen als Parallelarbeiten und pädagogische Nutzung von Erwartungshorizonten
  • Gelingende partnerschaftliche Formen des Lernens

Entwicklungsmöglichkeiten der Schule 

  • Konsequente und transparente Fortsetzung des herausfordernden und vielfältigen Schulentwicklungsprozesses unter systematischer Einbeziehung partizipativer und evaluativer Maßnahmen
  • Stärkung von individuellen Lernwegen im Unterricht
  • Ausbau der Faktoren aktivierenden Schülerlernens in unterrichtlichen Prozessen “

 

   
© ALLROUNDER