Evangelisches Schulzentrum Hilden  

   

Mensa  

   


01001000 01100001 01101100 01101100 01101111

Neugierig gewordern?

Wenn es dich interessiert, welche "Sprache" aus Nullen und Einsen besteht, dann bist du in Informatik genau richtig!

Der Informatikunterricht soll die Schülerinnen und Schüler zu einem verantwortungsvollen Umgang mit dem Medium Computer und den zu verarbeitenden Daten erziehen. Dazu gehört es einmal, als Anwender in den verschiedensten Bereichen mit dem Computer zu arbeiten, als Programmierer Programme logisch zu erstellen, aber auch zu verstehen, wie die Verarbeitung der Daten im Computer funktioniert und welche Chancen und Risiken sich dabei ergeben.

 

MITBRINGEN

  • Spaß am praktischen Arbeiten am PC
  • Zugang zu einem PC
  • Teamfähigkeit, um im Zweierteam zu arbeiten
  • Ehrgeiz, um auch knifflige Probleme zu lösen
  • logisches und strukturiertes Vorgehen
  • gute Grundlagen in den Fächern Mathematik und Englisch
  • ein wenig künstlerisches Geschick

 

ANEIGNEN

  • routinierter Umgang mit Hard- und Software
  • gründliche Internet-Recherche
  • Erstellung einer Homepage
  • Formen der Präsentation und des Vortrags


THEMEN

  • Kennenlernen des Schulnetzwerks
  • Windows als Betriebssystem
  • Farbenlehre
  • Klassen, Objekte und Methoden in Pixel- und Vektorgrafiken
  • Informationen, Daten und Computer (Entwicklung der Informatik, Zahlensysteme, Speichergrößen, Objekte, Attribute und Methoden, EVA)
  • Präsentationserstellung und Design
  • Internet, Aufbau, Informationen beschaffen und beurteilen, persönliche Informationen
  • Nachrichtenobjekte
  • Textverarbeitung
  • Algorithmenstrukturen (Programmieren mit Scratch + Mbot)
  • Datenflüsse und Objekte in Kalkulationsprogrammen
  • Datenmodellierung und Datenbanksysteme
  • Datensicherheit und Datenschutz
  • Problemlösen mit Informatiksystemen
  • Automaten und Algorithmen (Java-Kara o. Programmiersprache C)
  • Erstellung von Webseiten mit HTML5 und CSS

Buch

 

   
© ALLROUNDER